Die Gunst des Schicksals: Sommerferien und erste Liebe Viktoria Bolle

ISBN: 9783837004786

Published: August 20th 2007

Paperback

240 pages


Description

Die Gunst des Schicksals: Sommerferien und erste Liebe  by  Viktoria Bolle

Die Gunst des Schicksals: Sommerferien und erste Liebe by Viktoria Bolle
August 20th 2007 | Paperback | PDF, EPUB, FB2, DjVu, talking book, mp3, ZIP | 240 pages | ISBN: 9783837004786 | 4.33 Mb

Das Teenagermädchen, Ann Braton, ahnt nichts von der tödlichen Krankheit ihrer Mutter. Als diese ihre Tochter über die Sommerferien nach London zu ihrer Tante schickt, damit sie dort ihren siebzehnten Geburtstag feiert, glaubt Ann ihr Leben könnteMoreDas Teenagermädchen, Ann Braton, ahnt nichts von der tödlichen Krankheit ihrer Mutter.

Als diese ihre Tochter über die Sommerferien nach London zu ihrer Tante schickt, damit sie dort ihren siebzehnten Geburtstag feiert, glaubt Ann ihr Leben könnte nicht wundervoller sein.Sie findet neue Freunde und verliebt sich in einen gewöhnlichen Jungen, wie sie es erst glaubt. Die Wochen in seiner Nähe sind beschwerlich und erregend zugleich. Zum ersten Mal in ihrem Leben sehnt sie sich nach Zärtlichkeit und spürt, wie schön es ist, begehrt zu werden. Ist es das, wovon alle reden? Ist das die erste große Liebe?Es scheint, als könnte ihr Glück von nichts erschüttert werden, als die Ereignisse sich überhäufen.

Ann kommt mit jeder Situation zurecht. Auch als sie davon erfährt, dass Jim in Wahrheit der Enkelsohn einer reichen Großmutter, der Inhaberin eines des größten Wirtschaftszentrums im Handel ist, die verstirbt und ein unermessliches Erbe hinterlässt.Ann glaubt, Jim hätte sie bewusst über seine finanzielle Situation im Unklaren gelassen. Auf den Partys der High-Society-Teenagers lernt sie Jims verflossene Leidenschaften kennen und es wird ihr klar, dass sie in Jims Welt überhaupt nicht passt. Aber Jim, der sich in Ann genauso stürmisch verliebt hat, eben dafür, dass sie so rein und vollkommen war, konnte sie vom Gegenteil überzeugen, und das Liebespaar kann sich schnell wieder versöhnen.

Ann genoss den Sommer ihrer ersten leidenschaftlichen Romanze.Dass dies der letzte Sommer in England sein sollte, ahnte Ann zu dem Zeitpunkt nicht, denn ihre Familie verschwieg ihr die grauenhafte Wahrheit sorgfältig.Durch einen Zufall erfährt Ann, dass sie bereits in kürzester Zeit zusammen mit ihrer Mutter und ihrer jüngeren Schwester Julia nach Sankt Petersburg auswandern werden.

Ann ist unfähig das zu verstehen. Innerhalb weniger Stunden ist sie von höchster Euphorie in völlige Verzweiflung gefallen, zu dem ihr Geliebter glaubt, sie würde sich mit einem Anderen vergnügen, und sie dafür verachtet.Ihre Verbitterung wird umso größer, als Ann begreift, dass sie machtlos gegen die unerschütterliche Entscheidung ihrer Mutter ist. Sie heiratet einen russischen Arzt, der ihr in der Heilung ihrer Krankheit helfen kann. Ihre Mutter ist fest entschlossen die Heimat zu verlassen.Es bleibt Ann kaum noch Zeit sich von ihren Freunden zu verabschieden, und Jim meldet sich auch nicht mehr bei ihr.

Wird sie abreisen, ohne sich von ihm zu verabschieden?Doch das Schicksal liefert noch weitere böse Überraschungen für Ann und ihre Familie. Die neue Liebe ihrer Mutter, der nette Arzt, wie man es von ihm glaubte, der sie alle retten wird, stellt sich als ein Betrüger heraus.

Die Situation ist so kompliziert und es scheint keinen Ausweg zu geben.Was erwartet nun die hilflosen Frauen in einem völlig fremden Land?Eine knisternde Geschichte voll Sinnlichkeit und Erotik, welche die dramatische Geschichte einer ersten Liebe erzählt.



Enter answer





Related Archive Books



Related Books


Comments

Comments for "Die Gunst des Schicksals: Sommerferien und erste Liebe":


biciclowneldocumental.com

©2013-2015 | DMCA | Contact us